Steinmetz, Horst: Interpretation. Gotthold Ephraim Lessing: Emilia Galotti (PDF)

Steinmetz, Horst: Interpretation.
(E-Book)

Gotthold Ephraim Lessing: Emilia Galotti
PDF (mit unsichtbarem Wasserzeichen geschützt).
Für PC/Mac/E-Reader/Tablet.
59 S. 0,3 MB.
ISBN: 978-3-15-950023-2

2,49 €

inkl. MWSt., versandkostenfrei
Innerhalb von 5 Minuten als Download-Link per E-Mail.

Informationen zu Lieferung, AGB, Widerruf

HORST STEINMETZ Geboren 1934. Studium der Literaturwissenschaft, Germanistik und Philosophie in Hamburg und Marburg. Dr. phil. Professor für Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft an der Universität Leiden (Niederlande). Publikationen: Die Komödie der Aufklärung. Stuttgart 1966. 3. Aufl. 1978. - Die Trilogie. Entstehung und Struktur einer Großform des deutschen Dramas nach 1800. Heidelberg 1968. - Lessing - ein unpoetischer Dichter. Dokumente aus drei Jahrhunderten zur Wirkungsgeschichte Lessings in Deutschland (Hrsg.). Frankfurt a. M. / Bonn 1969. - Eduard Mörikes Erzählungen. Stuttgart 1969. - Max Frisch: Tagebuch, Drama, Roman. Göttingen 1973. - Suspensive Interpretation. Am Beispiel Franz Kafkas. Göttingen 1977. - Gotthold Ephraim Lessings »Minna von Barnhelm«. Dokumente zur Rezeptions- und Interpretationsgeschichte (Hrsg.). Königstein 1979. - Friedrich II., König von Preußen, und die deutsche Literatur des 18. Jahrhunderts (Hrsg.). Stuttgart 1985. - Texteditionen von Gellert, Gottsched, Hagedorn, J. E. Schlegel. - Aufsätze zu Problemen der Literaturwissenschaft (Interpretation, Rezeption, Stil, Gattungen) und zur Literatur des 18. bis 20. Jahrhunderts.

Kunden interessierte auch

PC/Mac OS X:
Für die Anzeige von PDF-Dateien benötigen Sie den kostenlosen Adobe Reader.

E-Reader und Tablets (außer Apple- und Kindle-Reader):
Bitte prüfen Sie, ob Ihr E-Reader oder Tablet PDF-Dateien anzeigen kann.

iPad, iPhone oder iPod Touch:
PDFs mit Wasserzeichen können über iTunes auch auf Apple-Geräte importiert und mit entsprechender Lesesoftware (z. B. iBooks) angezeigt werden.

Kindle-Lesegeräte:
Die auf www.reclam.de erhältlichen PDF-Dateien können auf Kindle-Geräten gelesen werden.

Weitere häufig gestellte Fragen und Antworten finden sie in unseren E-Book-FAQs

Sehen Sie sich einen (verkleinerten) Screenshot an: Bitte klicken Sie hier.