Schwanebeck, Wieland: James Bond. 100 Seiten

Originalausgabe
Broschiert. Format 11,4 x 17 cm
100 S. 15 Abb. und Infografiken
ISBN: 978-3-15-020577-8

10,00 €

inkl. MWSt., ggf. zzgl. Versandkosten
Versandkostenfrei in D ab einem Bestellwert von EUR 25

Lieferung zwischen Mittwoch, 01.12.2021, und Freitag, 03.12.2021. Aufgrund der aktuellen Situation kann es zu längeren Versandlaufzeiten kommen.

Informationen zu Bestellung, Vertragsschluss, Zahlung, Widerruf

»Die Bond-Formel? Vollkommenes handwerkliches Geschick, eine imposante wie präzise Choreographie, Witz und Thrill – und nicht zuletzt ein trotziger Wille zum Unerklärlich-Märchenhaften.«

Weltweit fiebern Bond-Fans dem letzten Kino-Abenteuer mit Hauptdarsteller Daniel Craig entgegen: Keine Zeit zu sterben (No Time to Die). Der britische Meisterspion ist moderner Mythos und popkulturelle Ikone. Doch was macht seinen globalen Erfolg aus?
In 007 Kapiteln fächert Wieland Schwanebeck die Geschichte der James-Bond-Reihe auf, spürt ihren literarischen Vorbildern nach und nähert sich augenzwinkernd allem, wofür Bond steht. Von amourösen Eskapaden über spektakuläre Stunts bis hin zu finsteren Widersachern, irrwitzigen Geheimwaffen und der berühmtesten Drinkbestellung der Filmgeschichte: »Wodka Martini. Geschüttelt, nicht gerührt.«

001 Prolog: Keiner kann es besser
002 Sein Name sei Bond
003 »Ich brauch jetzt mal einen richtigen Mann!«
004 Kiss-Kiss
005 Herren und Knechte
006 Der Botschafter von der Insel
007 »Hobbys?« – »Auferstehung!«

Im Anhang Lektüretipps

Wieland Schwanebeck, geb. 1984, ist als anglistischer Literatur- und Kulturwissenschaftler an der TU Dresden tätig. Er lehrt und forscht u.a. zu Männlichkeit, Hochstapelei, Humor und britischer Filmgeschichte.

Zum Herunterladen einer PDF-Leseprobe klicken Sie bitte hier.

Kunden kauften auch

»Wieland Schwanebeck schreibt mit feinem, leisen, britischen Humor über die eigenen Gesetze dieser fiktiven Welt.«
(Christoph Amend im Newsletter des ZEITmagazins)