Goscinny, René; Sempé, Jean-Jacques: Histoires inédites du Petit Nicolas. Choix de textes. Volume 2

Frz. Hrsg.: Guizetti, Roswitha
Niveau B1–B2 (GER)
103 S.
ISBN: 978-3-15-019769-1

4,80 €

inkl. MWSt., ggf. zzgl. Versandkosten
Versandkostenfrei in D ab einem Bestellwert von EUR 25

Lieferung zwischen Samstag, 04.07.2020, und Dienstag, 07.07.2020. Aufgrund der aktuellen Situation kann es zu längeren Versandlaufzeiten kommen.

Informationen zu Bestellung, Vertragsschluss, Zahlung, Widerruf

Verkauf dieses Titels nur in die Bundesrepublik Deutschland, nach Österreich und in die Schweiz.

Französische Literatur in Reclams Roter Reihe: das ist der französische Originaltext – mit Worterklärungen am Fuß jeder Seite, Nachwort und Literaturhinweisen.

Die erste der Petit-Nicolas-Geschichten erschien am 29. März 1959 in Sud-Ouest Dimanche, gealtert sind sie bis heute keinen Tag.
In der Roten Reihe erscheint jetzt der zweite Band (nach UB 19712) mit bisher nicht in Buchform veröffentlichten Texten, die Anne Goscinny 2003 im Nachlass ihres Vaters entdeckt hatte und die in Frankreich inzwischen über 1 Million mal verkauft wurden: ›La nouvelle‹ – ›Le médicament‹ – ›Signes de piste‹ – ›Chez le coiffeur‹ – ›Mémé‹ – ›Le tas de sable‹ – ›Le miroir‹.

Französische Lektüre: Niveau B1–B2 (GER)

Vorwort: Herzlich willkommen!
Les copains du Petit Nicolas

La nouvelle
Le médicament
Signes de piste
Chez le coiffeur
Mémé
Le tas de sable
Le miroir

Les auteurs
René Goscinny
Jean-Jacques Sempé

Editorische Notiz
Extras
Rätsel
Test
Nachwort

Kunden interessierte auch