: Kant zum Vergnügen

Kant zum Vergnügen

Hrsg.: Gerhardt, Volker
182 S. 8 Abb.
ISBN: 978-3-15-018851-4

5,00 €

inkl. MWSt., ggf. zzgl. Versandkosten
Versandkostenfrei in D ab einem Bestellwert von EUR 25

Lieferung zwischen Freitag, 22.11.2019, und Montag, 25.11.2019.

Informationen zu Bestellung, Vertragsschluss, Zahlung, Widerruf

»Es ist niemals zu spät, vernünftig und weise zu werden.« (Kant)

Vorwort

I Theoretisches zum Vergnügen
II »Schöne Fehler« – Wahres und Vergnügliches über die Geschlechter
III Laffen, Gecken, Grillenfänger
IV Das vereinigte Paar – »gleichsam als eine einzige moralische Person«
V Von den Nationalcharakteren
VI Wer lacht – der Körper oder der Mensch?
VII Genie oder Magister?
VIII Der Mensch: ein Gaukler von Natur?
IX Die geschäftige Torheit der Gattung
X Vermischtes aus dem Opus postumum
XI Anhang: Anekdotisches über Person und Leben des Philosophen

Textnachweise

Kunden kauften auch