: Tucholsky zum Vergnügen

Tucholsky zum Vergnügen

Hrsg.: Neuhaus, Stefan
174 S. 10 Abb.
ISBN: 978-3-15-018806-4

5,00 €

inkl. MWSt., ggf. zzgl. Versandkosten
Versandkostenfrei in D ab einem Bestellwert von EUR 25

Lieferung zwischen Samstag, 20.07.2019, und Dienstag, 23.07.2019.

Informationen zu Bestellung, Vertragsschluss, Zahlung, Widerruf

Die Welt verachten – das ist sehr leicht und meist ein Zeichen schlechter Verdauung. Aber die Welt verstehen, sie lieben und dann, aber erst dann, freundlich lächeln, wenn alles vorbei ist –: das ist Humor.
TUCHOLSKY

In der Reihe »Zum Vergnügen« zeigen Gedichte, Aphorismen, Briefe und Werkausschnitte berühmte Dichter und Denker von einer neuen Seite: das charakteristisch Andere, das nicht Erwartete, aber doch Erahnte, gedankliche Ab-, Um- und Seitenwege, verlockende Heimlichkeiten, kleine Gemeinheiten, hübsche Bonmots.

Vorwort

I Start
II Der Mensch
III Die Familie
IV Der wilde Affentanz der Geschlechter
V Reich der Wissenschaft
VI Auf dem Büchertisch
VII Satire
VIII Von Feinden und Kritikern
IX Geld
X Die Nachrichten
XI Karrieren
XII Der Deutsche an sich
XIII Nationale Mistik
XIV Reisen bildet
XV Schnipsel und Geschnipseltes
XVI Beschluss

Textnachweise
Verzeichnis der Abbildungen



Kunden kauften auch