: Spanische Lyrik

Spanische Lyrik. 50 Gedichte aus Spanien und Lateinamerika

Spanisch/Deutsch
Übers. und hrsg. von Jürgen von Stackelberg
187 S.
ISBN: 978-3-15-018311-3

7,00 €

inkl. MWSt., ggf. zzgl. Versandkosten
Versandkostenfrei in D ab einem Bestellwert von EUR 25

Versand zwischen Samstag, 02.03.2024, und Dienstag, 05.03.2024. Informationen zu Bestellung, Vertragsschluss, Zahlung, Widerruf

Cervantes, Calderón, Góngora, Miguel de Unamuno, Juan Ramón Jiménez, Federico García Lorca in Spanien, Rubén Dario, Gabriela Mistral, Pablo Neruda, Nicanor Parra in Südamerika sind nur einige der großen Dichter spanischer Sprache, die diese kleine Anthologie versammelt.
Jürgen von Stackelberg hat 50 repräsentative Gedichte spanischer und lateinamerikanischer Autoren ausgewählt und neu übersetzt (und kommentiert); seine Übersetzungen sind zugleich genau und bewahren den poetischen Ton des mit abgedruckten Originals, so dass hier ein neuer Zugang zur ganzen Vielfalt der spanischen Lyrik eröffnet wird.

Dr. Jürgen Frhr. von Stackelberg (1925–2020), war Professor für Romanische Philologie an der Universität Göttingen. Sein Hauptarbeitsgebiet war die französische Literatur der frühen Neuzeit. 25 Buchpublikationen, ca. 150 Aufsätze. Übersetzungen aus dem Französischen, Spanischen und Italienischen.

Kunden kauften auch