Bauerkämper, Arnd: Der Faschismus in Europa 1918–1945

Bauerkämper, Arnd: Der Faschismus in Europa 1918–1945

Originalausgabe
211 S.
ISBN: 978-3-15-017049-6

7,40 €

inkl. MWSt., ggf. zzgl. Versandkosten
Versandkostenfrei in D ab einem Bestellwert von EUR 25

Lieferung zwischen Dienstag, 06.12.2022, und Donnerstag, 08.12.2022.

Informationen zu Bestellung, Vertragsschluss, Zahlung, Widerruf

Eine überschaubare, zugleich hoch informative Überblicksdarstellung. Auf Grundlage der internationalen Forschung betrachtet der Band den deutschen Nationalsozialismus als eine Form von Faschismus und vergleicht ihn mit ultranationalistischen und gewalttätigen Bewegungen und Regimen weltweit, mit Konzentration auf Europa in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts.

Vorwort

1 Was ist »Faschismus«?
Kontroversen und Interpretationen

2 Der Faschismus in Europa 1918–1945.
Entwicklung – Ideologie – Organisationsstruktur – Mitglieder und Wähler – politischer Stil
Der italienische Faschismus als Modell
Der deutsche Nationalsozialismus als Sonderfall?
Faschismus in den parlamentarischen Demokratien West- und Nordeuropas
Faschistische Parteien in den autoritären Regimes Südwest- und Osteuropas

3 Faschistischer Universalismus?
Transnationale Kontakte, Koordination und Kollaboration

4 Zusammenfassung und Ausblick:
Faschismus nur in Europa von 1918 bis 1945?

Abkürzungsverzeichnis
Literaturhinweise
Register
Zum Autor

Kunden interessierte auch