Der kaukasische Kreidekreis von Bertolt Brecht: Lektüreschlüssel mit Inhaltsangabe, Interpretation, Prüfungsaufgaben mit Lösungen, Lernglossar. (Reclam Lektüreschlüssel XL)

Von Wilhelm Borcherding
Broschiert. Format 11,4 × 17 cm
130 S. 5 Abb.
ISBN: 978-3-15-015533-2

7,40 €

inkl. MWSt., ggf. zzgl. Versandkosten
Versandkostenfrei in D ab einem Bestellwert von EUR 25

Versand zwischen Mittwoch, 22.05.2024, und Freitag, 24.05.2024. Informationen zu Bestellung, Vertragsschluss, Zahlung, Widerruf

Reclam Lektüreschlüssel XL – hier findest du alle Informationen, um dich zielsicher und schnell vorzubereiten: auf Klausur, Referat, Abitur oder Matura! Differenziert, umfassend, übersichtlich!

• Präzise Inhaltsangaben zum Einstieg in den Text
• Klare Analysen von Figuren, Aufbau, Sprache und Stil
• Zuverlässige Interpretationen mit prägnanten Textbelegen
• Informationen zu Autor:innen und historischem Kontext
• Hilfreiche Infografiken, Abbildungen und Tabellen
• Aktuelle Literatur- und Medientipps
• Prüfungsaufgaben mit Lösungshinweisen
• Zentrale Begriffe und Definitionen als Lernglossar

Magd Grusche zieht selbstlos ein in Kriegswirren zurückgelassenes Kind groß, doch nach dem Krieg verlangt die leibliche Mutter das Kind zurück. Mithilfe eines einfachen Kreidekreises entlarvt Armeleuterichter Azdak, wer sich wirklich mütterlich verhält. Brechts Theaterstück entwirft eine Utopie, in der soziale Gerechtigkeit und das Allgemeinwohl wichtiger sind als bestehendes Recht.

1. Schnelleinstieg

2. Inhaltsangabe
1. Akt: Der Streit um das Tal
2. Akt: Das hohe Kind
3. Akt: Die Flucht in die nördlichen Gebirge
4. Akt: In den nördlichen Gebirgen
5. Akt: Die Geschichte des Richters
6. Akt: Der Kreidekreis

3. Figuren
Grusche
Azdak
Simon
Die weiteren Figuren der Arbeiterklasse
Die Gouverneursfrau
Der fette Fürst Arsen Kazbeki
Die Panzerreiter
Die Figuren des 1. Akts
Der Sänger

4. Form und literarische Technik

5. Quellen und Kontexte
Vorlagen
Brechts Bearbeitungen des Stoffs
Vergleich des Augsburger Kreidekreises mit der späteren Fassung von 1954

6. Interpretationsansätze
Die Auseinandersetzung um den 1. Akt
Grusches »Mütterlichkeit« und Hilfsbereitschaft
Azdaks Kampf für Recht und Gerechtigkeit
Episches Theater
Die Sprache

7. Autor und Zeit

8. Rezeption

9. Wort- und Sacherläuterungen

10. Prüfungsaufgaben mit Lösungshinweisen
Aufgabe 1: Analyse eines literarischen Textes (Szenenanalyse)
Aufgabe 2: Vergleich des Augsburger Kreidekreises mit dem Kaukasischen Kreidekreis
Aufgabe 3: Figurencharakterisierung

11. Literaturhinweise/Medienempfehlungen

12. Zentrale Begriffe und Definitionen

Zum Herunterladen einer PDF-Leseprobe klicken Sie bitte hier.

Kunden kauften auch