Stevenson, Robert Louis: Der Selbstmordklub

Eine unheimliche Geschichte
147 S.
ISBN: 978-3-15-014425-1

6,00 €

inkl. MWSt., ggf. zzgl. Versandkosten
Versandkostenfrei in D ab einem Bestellwert von EUR 25

Versand zwischen Freitag, 01.03.2024, und Montag, 04.03.2024. Informationen zu Bestellung, Vertragsschluss, Zahlung, Widerruf

Eine Serie von mysteriösen Todesfällen gibt einige Rätsel auf. Ob der seltsame Londoner Klub damit zu tun hat, in den der exzentrische Prinz Florizel und Oberst Geraldine eines Abends geraten? Dort wird ein teuflisches Kartenspiel gespielt, das die beiden in große Gefahr bringt. Und warum liegt im Pariser Hotelbett eines amerikanischen Touristen eine Leiche, die später in einem Koffer in London auftaucht?
»Mit der Furcht müssen Sie spielen, wollen Sie den größten geistigen Kitzel empfinden.« – Roberts Louis Stevenson (1850–1894), Autor der berühmten Kriminalerzählung Der merkwürdige Fall von Dr. Jekyll und Mr. Hyde und Meister der Angstlust, erzählt spannend von unheimlichen Begebenheiten, die bis zum Schluss immer neue Wendungen nehmen.

Unheimliche Geschichten: Im Tunnel von Charles Dickens, Die schwarze Katze von Edgar Allan Poe, Der Selbstmordclub von Robert Louis Stevenson

Unheimliche Geschichten: Im Tunnel von Charles Dickens, Die schwarze Katze von Edgar Allan Poe, Der Selbstmordclub von Robert Louis Stevenson

Unheimliche Geschichten: Im Tunnel von Charles Dickens, Die schwarze Katze von Edgar Allan Poe, Der Selbstmordclub von Robert Louis Stevenson

Der Selbstmordklub
I Die Geschichte von dem jungen Mann mit den Cremetörtchen
II Der Arzt und der Reisekoffer
III Das öde Haus

Zu dieser Ausgabe
Anmerkungen
Nachbemerkung

Zum Herunterladen einer PDF-Leseprobe klicken Sie bitte hier.

Kunden interessierte auch