Schulz, Charles M.: Peanuts für alle Lebenslagen

Schulz, Charles M.: Peanuts für alle Lebenslagen

Übers. von Matthias Wieland
Nachwort von Lars von Törne
127 S. Mit zahlreichen Abb.
ISBN: 978-3-15-014390-2

7,00 €

inkl. MWSt., ggf. zzgl. Versandkosten
Versandkostenfrei in D ab einem Bestellwert von EUR 25

Versand zwischen Freitag, 31.05.2024, und Montag, 03.06.2024. Informationen zu Bestellung, Vertragsschluss, Zahlung, Widerruf

Verkauf dieses Titels nur in die Bundesrepublik Deutschland, nach Österreich und in die Schweiz.

Die Peanuts über die großen und kleinen Fragen des Lebens!

Es ist, als würde man alte Bekannte treffen: Charlie Brown, den ewigen Verlierer, den Beethoven-Fan Schroeder, die rechthaberische Lucy und ihren intellektuellen Bruder Linus. Und nicht zuletzt Snoopy, der mit seinem Freund Woodstock über die großen und kleinen Fragen des Lebens sinniert. In der Welt der Peanuts geht es um Freundschaft, Hausaufgaben und Baseball, aber auch um Philosophisches und aktuelle Themen wie den Umweltschutz.
Charles M. Schulz hat mit seinen Peanuts die Herzen von Millionen von Menschen erobert. Mit ihrem unverwechselbaren Stil und ihrer zeitlosen Botschaft haben sie längst Kultstatus erlangt.

Ein originelles Geschenk und eine unverzichtbare Lektüre für alle, die in die Welt der Peanuts eintauchen möchten. Begeben Sie sich mit Snoopy und Charlie Brown auf eine wunderbare philosophische Reise!

• Für alle Lebenslagen: Philosophisches von den Kultfiguren von Charles M. Schulz
• Liebenswerte Charaktere: Die besten Lebensweisheiten von Snoopy, Charlie Brown & Co.
• Klassiker zum Sammeln: Ein neuer Peanuts-Band in Reclams Universal-Bibliothek
• Unterhaltsam und bunt illustriert: Mit vielen lustigen Abbildungen

Peanuts für alle Lebenslagen | Kleine Lebenskünstler

Peanuts für alle Lebenslagen | Kleine Lebenskünstler

Peanuts für alle Lebenslagen | Kleine Lebenskünstler

Peanuts für alle Lebenslagen | Kleine Lebenskünstler

Wer ist wer?

»Ich soll die zweite Aufgabe an der Tafel vorrechnen?«
Von den Irrungen und Wirrungen des Lebens

»Hier sitzen wir … Zwei alte Freunde, die sich ein Toastbrot teilen …«
Von Liebe, Freundschaft und anderen Katastrophen

»Dr. Beagle und Mr. Hyde«
Von den schönen Künsten

»Warum vergessen wir die Sache nicht einfach und bestellen Pizza?«
Vom Lob der Gelassenheit

»Manchmal liege ich nachts wach und frage mich: ›Was ist der Sinn des Lebens?‹«
Philosophische Fragmente

Zu dieser Ausgabe
Nachwort

Charles M. Schulz (1922–2000) mochte den Namen Peanuts eigentlich nie, dennoch waren die Comic-Strips um Charlie Brown und Snoopy sein Lebenswerk. 1950 erschien die erste Serie unter eben jenem Titel, am 13. Februar 2000 die letzte – einen Tag nach Schulz’ Tod.

Der Übersetzer:
Matthias Wieland, geb. 1969, ist freier Redakteur und Moderator und hat neben den Peanuts zahlreiche Comics ins Deutsche übersetzt (u.a. Die Simpsons, Calvin und Hobbes und Die Mumins).

Kunden interessierte auch