Löwenstein, David: Was begründet das alles?

Eine Einführung in die logische Argumentanalyse
Originalausgabe
210 S.
ISBN: 978-3-15-014300-1

6,80 €

inkl. MWSt., ggf. zzgl. Versandkosten
Versandkostenfrei in D ab einem Bestellwert von EUR 25

Lieferung zwischen Montag, 05.12.2022, und Mittwoch, 07.12.2022.

Informationen zu Bestellung, Vertragsschluss, Zahlung, Widerruf

Argumente begegnen uns überall: in der Politik, in Schule und Hochschule, Beruf und Alltag. Dabei werden wir immer auch mit der Frage konfrontiert, wie die behaupteten Aussagen begründet werden. Angelehnt an Thomas Nagels Einführung in die Philosophie beginnt der Band mit Hinweisen, wie wir Argumente interpretieren können. Es folgt eine Einführung in die logische Analyse von Argumenten und ihre Strukturen: Bedingungen, Alternativen und andere logische Zusammenhänge. Immer wieder werden die vorgestellten Inhalte durch Beispiele und Gegenbeispiele erläutert, so dass die Themen anschaulich und praktisch anwendbar werden – ein vorzügliches Einführungsbuch für Schule, Studium und Selbststudium.

Einleitung

1 Argumente rekonstruieren
1.1 Diskussionen und Argumente
1.2 Erste Argumentrekonstruktionen
1.3 Evaluation und Gültigkeit von Argumenten
1.4 Kontroversen und Argumentbeziehungen
1.5 Zur Rekonstruktion von Argumenten

2 Argumente logisch analysieren
2.1 Argumentformen und Schlussprinzipien
2.2 Die logische Prüfung von Schlussprinzipien
2.3 Prinzipien, Allsätze, Widersprüche und Widerlegungen
2.4 Logisch-semantisches Handwerkszeug

3 Bedingungen und Erkenntnis
3.1 Erfüllte Bedingungen
3.2 Hinreichende und notwendige Bedingungen
3.3 Erkennen und Missverstehen von Bedingungen
3.4 Zusammenhänge zwischen Bedingungen
3.5 Argumentative Voraussetzungen
3.6 Kontrapositionen

4 Alternativen und Willensfreiheit
4.1 Alternativen ausschließen
4.2 Ein deterministisches Argument
4.3 Alternativen und Kombinationen
4.4 Determinismus, Freiheit und Verantwortung
4.5 Verneinte Allsätze und Falsche Alternativen
4.6 Existenzsätze und Gegenbeispiele

Ausblick
Lösungen der Aufgaben
Literaturhinweise
Dank
Register

David Löwenstein, geb. 1983, akademischer Rat am Institut für Philosophie der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf.

Zum Herunterladen einer PDF-Leseprobe klicken Sie bitte hier.

Kunden interessierte auch