Saint-Exupéry, Antoine de: Der kleine Prinz

Saint-Exupéry, Antoine de: Der kleine Prinz

Mit den farbigen Illustrationen des Autors
Übers. von Ulrich Bossier
Nachw. von Mirko Bonné
Geb. Format 12 × 19 cm
128 S. 46 Farbabb.
ISBN: 978-3-15-011463-6

14,00 €

inkl. MWSt., ggf. zzgl. Versandkosten
Versandkostenfrei in D ab einem Bestellwert von EUR 25

Versand zwischen Samstag, 02.03.2024, und Dienstag, 05.03.2024. Informationen zu Bestellung, Vertragsschluss, Zahlung, Widerruf

Der Weltbestseller als hochwertiges Geschenkbuch mit einem Nachwort von Mirko Bonné

Es ist die Geschichte einer wundersamen Reise, die jeder einmal gelesen haben sollte und die es immer wieder zu lesen lohnt: Der kleine Prinz. Übersetzt in über 180 Sprachen und Dialekte, erscheint der Klassiker in einer neuen Geschenkbuchausgabe mit hochwertigem Naturpapier, farbigen Illustrationen und einem berührenden Nachwort von Mirko Bonné.
Ein Pilot muss in der Sahara notlanden. Er trifft auf einen sonderbaren Jungen, der ihm erzählt, wie er seinen Planeten und seine Rose verließ, um Freunde zu finden. Er berichtet von seltsamen Asteroidenbewohnern, vom König ohne Untertanen, vom Trinker, vom Geschäftsmann, vom Laternenanzünder, vom kleinen Fuchs und von der Schlange.

»›Le petit prince‹ erzählt die anrührende Geschichte vom einzigen Bewohner des Asteroiden B 612, der für ein Jahr die Erde besucht – dieselbe Zeitspanne, die Saint-Exupéry nach Erscheinen des Bandes zu leben blieb und die er dessen Erfolg noch miterlebte.«
Mirko Bonné


Der kleine Prinz | Mit den farbigen Illustrationen des Autors

Der kleine Prinz | Mit den farbigen Illustrationen des Autors

Der kleine Prinz | Mit den farbigen Illustrationen des Autors

Der kleine Prinz | Mit den farbigen Illustrationen des Autors

Der kleine Prinz

In der Mitte der Wüste
Antoine de Saint-Exupérys Märchen Le petit prince

Nachwort von Mirko Bonné

Antoine de Saint-Exupéry (1900–1944), ein aus adeligem Haus stammender französischer Schriftsteller und Pilot, avancierte durch seine einfühlsame symbolische Erzählung Le Petit Prince (1943) zu einem Kultautor der Nachkriegszeit. Der Berufspilot, der das Schreiben lediglich als Hobby ansah, sollte vom Erfolg seines Werkes nichts mehr erfahren: Von einem Aufklärungsflug am 31. Juli 1944 kehrte er nicht wieder.

Zum Herunterladen einer PDF-Leseprobe klicken Sie bitte hier.

Kunden interessierte auch