Seneca, Lucius Annaeus: Glück und Schicksal

Seneca: Glück und Schicksal. Philosophische Betrachtungen

Hrsg.: Giebel, Marion
Reclam Bibliothek. Leinen mit Schutzumschlag, Fadenheftung, Kapital- und Leseband. Format 12 x 19 cm. 214 S.
ISBN: 978-3-15-010689-1

19,95 €

inkl. MWSt., ggf. zzgl. Versandkosten
Versandkostenfrei in D ab einem Bestellwert von EUR 25

Lieferung zwischen Samstag, 19.10.2019, und Dienstag, 22.10.2019.

Informationen zu Bestellung, Vertragsschluss, Zahlung, Widerruf

Wie findet man das Glück? Und wie soll man mit dem umgehen, was das Schicksal beschert? Seneca hat sich sein ganzes Leben lang intensiv mit Fragen wie diesen beschäftigt und seine zeitlosen Gedanken darüber in den philosophischen Betrachtungen festgehalten, die dieser Band versammelt.

Von der Kürze des Lebens
Von der Ruhe des Gemüts
Vom glücklichen Leben
Von der Vorsehung
Von der Muße


Marion Giebel ist Klassische Philologin und arbeitet als freie Autorin, Übersetzerin und Herausgeberin. Sie ist bekannt durch zahlreiche Publikationen – darunter Monographien und zweisprachige Textausgaben – sowie viele Rundfunksendungen über historische Gestalten oder kulturgeschichtliche Themen der Antike.

Kunden interessierte auch