Nestroy, Johann: Freiheit in Krähwinkel

Nestroy, Johann: Freiheit in Krähwinkel

Posse mit Gesang in zwei Abteilungen und drei Akten. Hrsg.: Hein, Jürgen. 88 S.
ISBN: 978-3-15-008330-7

In seiner Posse Freiheit in Krähenwinkel setzt sich Nestroy mit der Revolution 1848 auseinander, indem er den traditionellen Krähenwinkler Motiven neuer Funktionen gibt und ihre bloß burleske Komik satirisch auflädt.

Johann Nepomuk Nestroy (7. 12. 1801 Wien – 25. 5. 1862 Graz) war Sänger, Schauspieler und Theaterdirektor; er schrieb für sich über 80 Stücke, die als Possen, Parodien oder Komödien erfolgreich waren, deren treffender Sprachwitz aber auch auf Gesellschafts- und politische Kritik zielte.

Kunden kauften auch