Lessing, Gotthold Ephraim: Nathan der Weise

Lessing, Gotthold Ephraim: Nathan der Weise

Ein dramatisches Gedicht in fünf Aufzügen
Textausgabe mit Anmerkungen/Worterklärungen
Anm. von Peter von Düffel
172 S.
ISBN: 978-3-15-000003-8

3,60 €

inkl. MWSt., ggf. zzgl. Versandkosten
Versandkostenfrei in D ab einem Bestellwert von EUR 25

Versand zwischen Samstag, 09.12.2023, und Dienstag, 12.12.2023. Informationen zu Bestellung, Vertragsschluss, Zahlung, Widerruf

Jerusalem während der Kreuzzüge: Drei Weltreligionen treffen hier direkt aufeinander, und es stellt sich die Frage: Welche ist die »wahre«? Lessings Antwort in der berühmten Ringparabel: Das erweist sich in ihrem Streben nach Menschlichkeit. Lessings Lehrstück der Toleranz von 1779 ist heute aktueller denn je.

Nathan der Weise

Anmerkungen

Gotthold Ephraim Lessing (22. 1. 1729 Kamenz, Sachsen – 15. 2. 1781 Braunschweig) gehört zu den bedeutendsten deutschen Schriftstellern der Aufklärung und trat auch als Publizist hervor. Schwerpunkt seines Werkes sind Dramen, literaturkritische Schriften sowie Fabeln und Epigramme.

Zum Herunterladen einer PDF-Leseprobe klicken Sie bitte hier.

Kunden interessierte auch